Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB)

Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg ist im Bereich Mobilität ein führender europäischer Standort - in klassischen Industriebranchen, in der Logistik, und auch im Bereich der digitalen Vernetzung.
Das Ziel des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik (VML) ist es, Unternehmen der Region dabei zu unterstützen, weitere neue und innovative Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu entwickeln und anzuwenden. Das Clustermanagement aus Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) unterstützt die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft, sowie die Entwicklung von Kooperationsprojekten.
Das Cluster gliedert sich in die fünf wachstumsstarken Branchen: Automotive; Logistik; Luft- und Raumfahrt; Schienenverkehrstechnik und Verkehrstelematik. Aufgrund der ausgeprägten Intermodalität und Interdisziplinarität liegen besondere Potentiale der Clusterentwicklung in der Zusammenarbeit über die Grenzen der Branchen hinweg.