Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

Kerngeschäft der ILB ist die Förderung öffentlicher und privater Investitionsvorhaben in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Infrastruktur und Wohnungsbau.
 
In dem Bereich Wirtschaft unterstützen wir Unternehmen, Existenzgründer sowie die Agrar- und Medienunternehmen. In dem Bereich Arbeit fördern wir Beschäftigungs-, Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie Sozialpartnerschaften. In dem Bereich Infrastruktur finanzieren wir Infrastrukturprojekte von Kommunen, kommunalen Zweckverbänden, kommunalen Unternehmen sowie von sozialen, wissenschaftlichen, schulischen und kulturellen Einrichtungen. In dem Bereich Wohnungsbau fördern wir Vorhaben der kommunalen, genossenschaftlichen und privaten Wohnungswirtschaft sowie Wohneigentum.
 
Aus Mitteln des Landes, des Bundes, der Europäischen Union und aus Eigenmitteln bietet die ILB zinsgünstige Darlehen, Zuschüsse, Bürgschaften sowie Risiko- und Beteiligungskapital.
 
Wir unterstützen Sie durch
  • Analyse von Gründungs- und Erweiterungskonzepten
  • Erstberatung zu Fördermöglichkeiten in allen Bereichen
  • Prüfung der Förderfähigkeit
  • Empfehlung von Förderprogrammen
  • Erstellung von Finanzierungsplänen für Unternehmer und Existenzgründer